Bahnhof Wiesau

Wettbewerb

Auslober: Markt Wiesau
Leistungsbild: Wettbewerb (offener 1-stufiger Realisierungswettbewerb)

Daten

Kategorien: Kultur
Status: Wettbewerb
Leistungszeitraum: 2019
Bruttogeschoßfläche ges.:
Bruttogeschoßfläche oi:
Bruttogeschoßfläche ui:
Bruttorauminhalt:
Nutzfläche gesamt:
Nutzung:
Geschoßanzahl:
Höhe:
Kosten:

Projektbeschreibung

Ausgangspunkt unserer Überlegungen zum bestehenden Bahnhofsgebäude in Wiesau war zunächst die Beschäftigung damit, wie durch die Revitalisierung ein Mehrwert für die Bevölkerung geschaffen werden kann. Demzufolge werden sämtliche kulturelle und besucherwirksame Nutzungen im Bestandsgebäude konzentriert, das Bahnhofsgebäude wird bewusst als sozialer Treffpunkt, als ein zentraler Ort im Stadtgefüge für Jung und Alt konzipiert. Durch diese Konzentration gewinnt der Ort an Attraktivität und Lebendigkeit, ein reger Austausch unter den verschiedenen Besuchergruppen soll gewährleistet werden.
Um den Raum dafür zu schaffen, wird die für den Betrieb des Bahnhofs und die Erschließung erforderliche Infrastrukturen in den Zwischenbereich zur Bahnstrecke „ausgelagert“ und in Kontrast zum Bestand gestaltet.